Autohaus Schröder Rhade seit 1964

Begonnen hat alles am 03. März 1964, als Heinz und Ursel Schröder die Ford Vertragswerkstatt und Gasoline Tankstelle, am noch heutigen Standort (Zevener Straße 7, 27404 Rhade) eröffneten. Auf gut 3000 m² Grundstück befand sich eine Werkstatt und eine Tankstelle. Neben den Eheleuten Schröder arbeitete noch ein Geselle in der Werkstatt mit.

Im Jahre 1971 wurde dann aus einer Gasoline-Tankstelle eine Aral-Tankstelle. Seit dem Jahre 1986 wird die Tankstelle als freie SB-Tankstelle betrieben. Im 50. Jahr der Tankstelle wird die Tankstelle auf eine Automaten-Tankstelle umgerüstet, bei der es möglich ist 24 Stunden mit EC-Karte oder Bargeld zu tanken.

Die erste richtige Erweiterung kam dann im Jahre 1978 als eine neue Ausstellungshalle eingeweiht wurde. Zudem wurde zusätzlich zu den Ford Kraftfahrzeugen mit den Yamaha-Motorrädern ein neues Geschäftsfeld eröffnet.

 
 

Bilder von der feierlichen Eröffnung der Ausstellungshalle im April 1978

Nach seiner Bundeswehrzeit arbeitet der Junior Thorsten Schröder seit 1990 mit im elterlichen Betrieb. 1996 schließlich macht Thorsten Schröder seinen Kfz-Meister und übernimmt im Jahre 2002 den elterlichen Betrieb. Vorher wurde im Jahre 2001 die Ausstellungshalle noch mal vergrößert und das Büro in die Ausstellungshalle integriert. Auch die Werkstatt wurde ständig erweitert und vergrößert, so dass die Grundstückgröße sich auf ca. 6000 m² verdoppelt hat.

Erweiterung Nutzfahrzeughalle 2015

Um dem Standard der neuen Fahrzeuge gerecht zu werden, wurde das Firmengebäude im Jahre 2015 um eine Halle für Nutzfahrzeuge erweitert. Hier können jetzt auch die großen Nutzfahrzeuge und Wohnmobile problemlos repariert und gewartet werden.

Kontakt

Autohaus Schröder GmbH
Zevener Str. 7
27404 Rhade

Tel. 04285 651
Fax 04285 1660
eMail:

Öffnungszeiten

Werkstatt

Montag - Freitag
07:30 - 12:00 Uhr
13:00 - 18:00 Uhr

Verkauf
Montag - Freitag
07:30 - 18:00 Uhr
Samstag
08:00 - 12:00 Uhr